Mitglied werden, wo in was!?

Unter der ehemaligen Bezeichnung „BfV, Bund für Vogelschutz“ (im Merneser Volksmund = Vogelschutz) ist unser Dorf erstmals 1927 erwähnt, womit wir die älteste NABU-Gruppe, der mittlerweile in Naturschutzbund (NABU) umbenannten Organisation, im Main Kinzig-Kreis sind.

 

Im Januar 2010 gehörten uns 223 NABU-Mitglieder an, wovon in den letzten Jahren einige Mitglieder aus den Nachbarorten Marjoß, Burgjoß, Oberndorf, Pfaffenhausen und Lettgenbrunn den Weg in unsere Reihen fanden.

 

Die seit Anfang der 80er Jahre stetig steigende Mitgliederzahl lässt erahnen, dass immer mehr Mitmenschen die durch den Menschen verursachten „Umweltprobleme“ wahrnehmen und ihren finanziellen und aktiven Beitrag zur Begrenzung und Minderung der Selben beitragen wollen. Dabei ist uns bewusst, dass nur die Menschheit in ihrer Gesamtheit eine entscheidende Verbesserung auf unserem geliehenen Planeten herbei führen kann. Unter dem Motto „Global Denken und lokal Handeln“  sind wir aktiv, vor Ort zu retten, was noch zu retten ist und durch unsere Aktivitäten zum dringend nötigen, globalen Umdenken beizutragen, weshalb  wir auch das Internet mit unserer Homepage betreiben.

 

Vielleicht entscheiden auch Sie sich Mitglied bei uns und in der bundesweit größten Naturschutzorganisation „NABU“ zu werden. Hierin können Sie passiv und aktiv Ihr Engagement für eine bessere Zukunft des Planeten Erde einbringen, worüber wir uns sehr freuen würden.

 

„Naturschutz ist Menschenschutz“

Zum Dachverband

Der NABU ist seit über 100 Jahren im praktischen Naturschutz vor Ort aktiv, um die Vielfalt unserer heimischen Tier- und Pflanzenwelt zu erhalten. Heute betreut der NABU mehr als 5.000 Schutzgebiete in Deutschland. Von Fehmarn bis zum Bodensee laden 80 NABU-Naturzentren zum Natur erleben ein. Damit wir auch in Zukunft die Vielfalt und Schönheit der Natur vor unserer Haustür genießen können, braucht sie Ihren Schutz.

 

Jetzt NABU-Mitglied werden

 

Vorteile für Sie

  • Freuen Sie sich vier Mal im Jahr auf das NABU-Magazin Naturschutz heute.
  • Freier Eintritt in bundesweit rund 70 NABU-Zentren
  • Sie können kostenfrei oder zu einem reduzierter Betrag an Exkursionen, Bustouren und Reisen teilnehmen.
  • Ihren Mitgliedsbeitrag können Sie von der Steuer absetzen.
  • Kinder und Jugendliche können an kostengünstigen Freizeiten und pfiffigen Aktionen der Naturschutzjugend teilnehmen.
  • Als Mitglied sind Sie auf allen offiziellen NABU-Veranstaltungen unfall- und haftpflichtversichert.
  • Informationen und Austausch mit anderen Mitgliedern im NABU-Verbandsnetz.

Machen Sie uns stark

Online spenden

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature"

Besucherzaehler